Hier gehts  zur Startseite
Vorstand
News
Termine
Kreismeister
Vereine
Bestenliste
Lehrgänge
KRB-Sprung
Pferdebetriebe
Satzung
Kontakt

 

Förderlehrgang qualifizierter Reiter des KRB Groß-Gerau

ADer KRB Groß-Gerau konnte nun schon zum zwölften male in Folge qualifizierte jugendliche Reiterinnen und Reiter zu einem Förderlehrgang einladen. Der Lehrgang fand am 23.-24. November statt und ist ein fester Bestandteil der Jugend- und Sportförderung des KRB GG.

Volker Schmitz stellte zur Durchführung des Lehrgangs seine Reitanlage Gut Berlenhof in Trebur zur Verfügung. Die Mitglieder des RFV Trebur kümmerten sich um das leibliche Wohl der Lehrgangsteilnehmerinnen.

Die teilnehmenden Reiterinnen hatten sich im September in Trebur durch ihre Erfolge an der Kreismeisterschaft in den Leistungsklassen 6 in Dressur und im Springen sowie in der LK 6 und 7 in der Kombinierten Wertung Dressur/Springen die Berechtigung an der Lehrgangsteilnahme gesichert. Ergänzt wurde das Teilnahmefeld durch eine Reiterin, die am 19.12. dieses Jahres den KRB GG im Reitwettbewerb „Linsenhoff-Förderpreis“ am Hessentag anlässlich dem Frankfurter Festhallenturnier vertritt.

Unter der Lehrgangsleitung von Ralf Hollenbach aus Mühltal/Traisa, erhielten die Reiterinnen am Samstag im Theorieteil sowie in der Dressur wertvolle Tipps für das Training in der Winterpause für die Umsetzung der Vorbereitung zur kommenden Turniersaison mit ihren Pferden. Der Hausherr Volker Schmitz rundete am Sonntag den Lehrgang mit einem abwechslungsreichen Springtraining ab.

Lehrgangsteilnehmer, Zuschauer und Vereinsmitglieder des gastgebenden Vereins sowie die Vorstandsmitglieder des KRB Groß-Gerau zeigten sich sehr zufrieden mit dem Verlauf des Lehrgangs. Der KRB GG bedankt sich bei allen Mitwirkenden für die erfolgreiche Lehrgangsdurchführung.

* * * * *

Lehrgang mit Michael Most

Auch in diesem Jahr veranstaltete der Reit- und Fahrverein Wolfskehlen in Kooperation mit dem Kreis-Reiterbund Groß-Gerau einen Springlehrgang mit dem anerkannten Trainer und Ausbilder Michael Most. Bei bestem Frühlingswetter wurde in kleinen Gruppen auf dem großen Springplatz der Anlage der Familie Brodhecker trainiert.

Die Teilnehmer waren begeistert und konnten wertvolle Tipps für die tägliche Arbeit mitnehmen. Damit steht der Freilandsaison 2019 nichts mehr im Wege.

Auf dem Gruppenbild zu sehen sind Clara Boll, Luise Wacker, Claudia Haenzel und Lena Bösen, im Vordergrund Michael Most und Stephan Engel.



Foto Bernd Neff, Stockstadt a.Rh.

* * * * *

 

 

 

Letzte Aktualisierung: 27.11.2019 Seitenanfang© KRB Groß-Gerau